Herzlich Willkommen bei uns!

Kein Newsbild vorhanden

09.09.2018 – Friedensgottesdienst in der Bartholomäuskirche (Lektorin Renate Singer)

Wie im Hauptgottesdienst in der Friedensstadt Osnabrück findet auch in Braunschweig am 09.09.2018 um 10 Uhr ein Gottesdienst zum Thema Frieden statt. Gestaltet wird dieser in Braunschweig von Lektorin Renate Singer.

Unter dem Eindruck des 2. Weltkriegs, bei dem Schätzungen zufolge zwischen 1939 und 1945 bis zu 80 Millionen Menschen getötet wurden, positionierte sich auch der Weltrat der Kirchen sehr früh und sehr eindeutig. Bei seiner Gründungsversammlung 1948 formulierte er den bis heute gültigen Grundsatz „Krieg soll nach Gottes Willen nicht sein“. Diese Maxime hat sich auch die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) zu Eigen gemacht. Sie lehnt Krieg grundsätzlich ab, auch und gerade als Mittel der Politik. Gleichwohl können militärische Einsätze u.U. sinnvoll und notwendig sein, um etwa Unrecht und Gewalt zu beenden und Zivilisten zu schützen.

Mit dem Diskussionspapier Frieden „Um Gottes Willen“ will die evangelisch-reformierte Kirche die Diskussion weitergeführt werden in der Tradition vorhergehender Bekenntnisse, wie das vor 35 Jahren – also 1983. Da haben wir als Reformierte ein Bekenntnis gesprochen: Massenvernichtungsmittel zerstören, was sie zu verteidigen vorgeben. Ihnen gilt von Seiten der Christen ein aus dem Bekenntnis zu Gott dem Schöpfer, Versöhner und Erlöser gesprochenes bedingungsloses ‚Nein!‘, ein ‚Nein ohne jedes Ja‘.“

Mehr zum Friedensgottesdienst in Osnabrück:

https://www.reformiert-osnabrueck.de/2018/09/02/friedensgottesdienst-mit-kirchenpraesident-heimbucher-am-9-september-2018/

Das Diskussionspapier ist hier zu lesen: https://issuu.com/projektpartner/docs/um_gottes_willen

„Das Ende eines Frühlings“

Im August 1968, vor 50 Jahren, beendeten Truppen des Warschauer Paktes gewaltsam das demokratische Experiment des „Prager Frühlings“ in der damaligen Tschechoslowakei.

Im Gottesdienst am 19. August um 10 Uhr in der Bartholomäuskirche soll daran erinnert werden.

Abschiedsgottesdienst von Pastorin Linda Janssen

Frau Janssen wurde zur Pastorin der Ev.-reformierten Gemeinde Osnabrück gewählt und verlässt Braunschweig zum Ende des Monats.

Im Gottesdienst am kommenden Sonntag, dem 12. August um 10 Uhr in der Bartholomäuskirche wird Frau Janssen die Predigt halten. Im Gottesdienst und anschließend beim „Kirchkaffee“ soll Zeit und Gelegenheit für ein herzliches „Dankeschön“ und ein „Auf Wiedersehen“ sein.

 

Gottesdienst zum Sommerlochfestival

„Prüft aber alles…“, fordert der Apostel Paulus die Frauen und Männer der Gemeinde in Thessaloniki auf. Kritikfähigkeit ist ein wesentlicher
und unverzichtbarer Bestandteil des mündigen Glaubens, der dann „das Gute behält“, wie Paulus weiter schreibt.
Die Arbeitsgruppe „Homosexuelle und Kirche“ und die Evangelisch-reformierte Gemeinde laden ein, in diesem Gottesdienst darüber nachzudenken, was es in Zeiten von gezielter Desinformation, Manipulation und „Fake-News“ bedeuten kann, mündig und
erwachsen zu glauben und „das Gute zu behalten“.
Donnerstag, 26. Juli 2018 um 19 Uhr in der Bartholomäuskirche

Predigtreihe: „Krimis in der Bibel“

Biblische Geschichten nehmen es auch an Spannung allemal mit einer Agatha Christie, einem George Simenon oder einer Donna Leon auf. Doch hören und überzeugen Sie sich selbst in einer sommerlichen Predigtreihe in der Bartholomäuskirche, jeweils um 10 Uhr.

Sonntag, 8. Juli:
„Putsch in Jerusalem“ (2. Samuel 15ff.)
(Pastor Klaus Kuhlmann)

Sonntag, 15. Juli:
„Die Hure Rahab“ (Josua 2 und 6)
(Ältestenpredigerin Gabriele Schulz)

Sonntag, 22. Juli:
„Mord auf der Baustelle“ (Exodus 2, 11-15)
(Ältestenprediger Wolfgang Froben)

Sonntag, 29. Juli:
„Ein Sorgerechtsfall“ (1. Könige 3,16-27)
(Lektorin Renate Singer)

Sonntag, 5. August:
„Revision des Sündenfalls“ (Genesis 3)
(Pfarrerin Sabine Wittekopf)

Sonntag, 12. August:
„Mord auf dem Abort“ (Richter 3)
(Pastorin Linda Janssen)

Abendkirche am 1. Juli

Willkommen zur Abendkirche am Sonntag, dem 1. Juli um 18 Uhr in der Mühlenkirche. In diesem Gottesdienst wollen wir Frau Weiß als Küsterin verabschieden und ihr ein herzliches „Danke!“ sagen.

Kein Newsbild vorhanden

Gemeinsamer Gottesdienst

Im Zusammenhang mit der Ausstellung „Gelebte Reformation“ über die Barmer Theologische Erklärung laden wir herzlich ein zum gemeinsamen Gottesdienst von St. Katharinengemeinde und Ev.-reformierter Gemeinde am Sonntag, dem 24. Juni um 10:30 Uhr in der St. Katharinenkirche am Hagenmarkt.

Kein Newsbild vorhanden

Wir suchen eine Pastorin / einen Pastor (Stellenausschreibung)

Die Evangelisch-reformierte Gemeinde Braunschweig sucht eine Pastorin/einen Pastor (50 %) für ihre ab dem  1. Oktober 2018 neu zu besetzende Pfarrstelle. weiterlesen…

Sommerkonzert der Städtischen Musikschule

Am Samstag, dem 23. Juni um 18.00 Uhr in der Bartholomäuskirche musiziert das Ensemble „Holzchaos and Friends“ ein Konzert für Blockflöten, Gamben, Gesang und Cembalo mit Musik vom 17. bis zum 20. Jahrhundert. Es erklingen
Kompositionen von u.a. Dario Castello, Erasmus Widmann, Johann Sebastian Bach und Isang Yun.
Solist dieses Programms ist der Flötist Simon Han, der nach einer 12-jährigen Karriere an der Städtischen Musikschule nun seinen Abschied nimmt.
Die Leitung des Konzertes liegt in den Händen von Christine Brelowski.

Neues aus „Lavender Hill“

Am Mittwoch, dem 20. Juni um 19 Uhr wird Marius Blümel über die neuesten Entwicklungen aus der „New World Foundation“ in Kapstadt berichten.

Herzlich willkommen im Gemeindehaus am Wendentorwall.

Landesposaunentag der Ev.-lutherischen Kirche

Am Sonntag, dem 10. Juni wird es in der Propstei Braunschweig zwölf Gottesdienste geben, die anlässlich des Landesposaunentages mit Posaunenchören der Landeskirche gestaltet werden. Bei uns wird im Gottesdienst um 10 Uhr in der Bartholomäuskirche der Posaunenchor-Nord unter der Leitung von Andreas Englisch musizieren.

Gemeindefest am Pfingstmontag

Wir laden wieder zu einem fröhlichen Fest am Wendentorwall ein.
Der Tag beginnt um 11 Uhr mit einem Familiengottesdienst. Um 12 Uhr gibt es ein leckeres Mittagessen; um 13 Uhr haben wir den Clown „Bobo“ zu Gast; um 14 Uhr singen der Seniorenrockchor Braunschweig und die „Gelbbauchunken“ unter der Leitung von Peter Stoppok, und danach soll das Fest mit einem gemeinsamen Kaffeetrinken ausklingen.

Willkommen Groß und Klein am Pfingstmontag, dem 21. Mai von 11 bis 16 Uhr im Gemeindehaus am Wendentorwall 20.

Predigtreihe zu Ulrich Zwingli

Ulrich Zwingli wurde vor 500 Jahren zum Leutpriester am Großmünster in Zürich gewählt und war damit für die Leute, das gewöhnliche Volk, zuständig. Dies und sein Dienstantritt am 1. Januar 1519 wird als Beginn der Reformation in Zürich gewer(tet. In einer Predigtreihe in der Bartholomäuskirche wollen wir an das Wirken Ulrich Zwinglis erinnern, der mit zu den Begründern des reformierten Protestantismus gehört.

Sonntag, 8. April, 10 Uhr:
„Das Wasser und der Tintenfisch“
Ulrich Zwingli und die Taufe (Sie können die Predigt hier nachlesen)
(Pastor Klaus Kuhlmann)

Sonntag, 15. April, 10 Uhr:
„Zwinglis heimliche Liebe“
(Pastorin Linda Janssen)

Sonntag, 22. April, 10 Uhr
„Das müsst Ihr mir beweisen!“ –  Zwingli trifft Luther
(Sie können die Predigt hier nachlesen)
(Ältestenprediger Wolfgang Froben)

Sonntag, 6. Mai, 10 Uhr:
„Die Gemeinde im ‚Gefletz‘“
Ulrich Zwingli und das Abendmahl
(Sie können die Predigt hier nachlesen)
(Pastor Dr. Achim Detmers)

Kein Newsbild vorhanden

Unsere Gottesdienste zu Gründonnerstag
Karfreitag und Ostern

Mühlenkirche
Gründonnerstag, 18 Uhr Tischabendmahl
Karfreitag, 18 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl
Ostersonntag, 11 Uhr Familiengottesdienst mit Einführung und Verabschiedung der Presbyter und gemeinsamen Mittagessen

Bartholomäuskirche
Karfreitag, 10 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl
Ostermontag, 10 Uhr Gottesdienst

Kein Newsbild vorhanden

Gemeinsamer Gottesdienst

Wir wollen auch in diesem Jahr die langjährige Tradition der gemeinsamen Gottesdienste mit der Ev.-methodistischen Gemeinde forstsetzen.
Willkommen zum nächsten Gottesdienst mit der Ev.-methodistischen Gemeinde am Sonntag, dem 25. März um 10 Uhr in der Kreuzstraße 110.

  • Termine 01.06. bis 31.08.2018

  • Termine 01.09. bis 30.11.2018

  • Aktuelles Gemeindeblatt